Tim Schlotfeldt
3 days ago from Google+
gnarhihichchh
Fabian Scherschel wrote the following post:
Frau Mahlzahn auf der Frontpage von heise online. Well, played +Jürgen Kuri, well played... :D
Bild/Foto
Tim Schlotfeldt
3 days ago
Nach längerer Zeit habe ich mal wieder JavaScript auf der Website der Süddeutschen Zeitung aktiviert, um die Kommentare zum Artikel „Münchner Stadtverwaltung Von Microsoft zu Linux und zurück“ zu lesen.

Datensparsamkeit ist was anderes.




#privacy
Tim Schlotfeldt
4 days ago
Heute im Podcast Logbuch Netzpolitik Ulf Buermeyer zugehört, wie er sich nebenbei darüber wunderst, dass einige seiner Kontakte auf keinen Fall von Google Mail weg wollen.

In meinem Umkreis sieht es ähnlich aus, einige technisch sehr versierte Bekannte bestehen darauf, dass Google den besten und tollsten Mail-Service anbietet und man sich doch bitte nicht so anstellen solle, was die paar Daten angeht.
10 comments show more
Tim Schlotfeldt
3 days ago
@Steffen Voß Ich halte auch Habituation für eine schöne Erklärung.
Steffen Voß
10 hours ago from Diaspora
Abstumpfung würde aber nicht die zum Teil leidenschaftliche Verteidigung erklären. ;-)
Tim Schlotfeldt
6 days ago from facebook
Das Internet vergiss nicht: Frank Hunck war an der Organisation des ersten BarCamp Kiel beteiligt und hat es durch seine uneigennützige und offenherzige Art doch stärker geprägt als man meinen mag.

BarCamp Kiel

Zur Kondolenzseite: http://barcampkiel.tschlotfeldt.de/bcki10/wiki.pl/Wir_trauern_um_Frank_Hunck

Tschlotfeldt: BarCamp Kiel 2010 **Archiv**: Wir trauern um Frank Hunck
barcampkiel.tschlotfeldt.de
Das Wiki zum BarCamp Kiel am 19./20. August 2011 - Organisation, Vorbereitung, Abstimmungen und Dokumenation der Unkonferenz in Kiel.
Bild/Foto
Bild/Foto  
Tim Schlotfeldt
6 days ago
Das Internet vergisst nicht. Lieber Frank, schau dir an, was aus den BarCamp Kiel-Anfängen geworden ist.

Tschlotfeldt: Wir trauern um Frank Hunck

Kondolenzbuch




#barcampkiel @BarCamp Kiel
Tim Schlotfeldt
6 days ago
Ich freu mich ja wie bolle, das nächste Woche schon das @BarCamp Kiel ist
Thorsten Schmidt
6 days ago
War das nicht erst vor kurzem oder ist das schon 1 Jahr her?
Tim Schlotfeldt
6 days ago
Ich glaube vor kurzem habe ich darüber berichtet, dass die Anmeldung freigeschaltet ist.

BarCamp Kiel ist immer im August.
Tim Schlotfeldt
1 week ago from Friendica mobile web
Moin Welt ;-)
Thorsten Schmidt
1 week ago
Moin Tim :-)
Malte Kaldewey
1 week ago
Moin allerseits.
Tim Schlotfeldt
1 week ago from Friendica mobile web
Moin Welt ;-)

Showtime again
12 comments show more
Michael Vogel
1 week ago
Jetzt sieht es auch gut aus.
Tim Schlotfeldt
1 week ago from Friendica mobile web
Bei mir jetzt auch
Tim Schlotfeldt
1 week ago
Funny idea
Google: Today is a good day. I just had a call from a telemarketer. Did I yell and… (Chris Blasko)



Today is a good day. I just had a call from a telemarketer. Did I yell and scream at them, you ask? Certainly not. Like a good IT administrator I put my skills to use for their benefit. Here's how the conversation went:

Computer: "Press 9 to not be contacted in the future. Press 4 to speak to someone about your mortgage issues"

TM: "Hello, are you having problems paying your mortgage?"
Me: "Hi, this is the IT department. We intercepted your call as we detected a problem with you phone and need to fix it."
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago from feed2omb
Link: Mashsee Brauerei - http://www.mashsee.de
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago
Wie cool #FinFisher Source Code
Heise: Trojaner-Hersteller FinFisher wurde vermutlich gehackt

07.08.2014 17:41 FinFisher verkauft Überwachungssoftware an Behörden. Das machte das Unternehmen jetzt anscheinend zum Ziel eines Hackerangriffs mit fatalem Ausgang. Das auf die Entwicklung von Überwachungssoftware spezialisierte Unternehmen FinFisher GmbH ist anscheinend einem Hackerangriff zum Opfer gefallen.
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago
Kn-online: Digitale Trends im Barcamp Kiel / Kiel / Lokales - KN - Kieler Nachrichten (Paul Wagner)

Am Freitag und Sonnabend, 22./23. August, treffen sich erneut bis zu 500 Blogger, Twitterer, Entwickler, Entscheider und kreative Macher aus der IT-Branche im Wissenschaftszentrum zur fünften Auflage des Barcamps in Kiel. Unterstützt von den Kieler Nachrichten und weiteren Sponsoren wollen die Teilnehmer über Themen rund um Internettrends, Software-Entwicklung, Onlinemarketing, Netzpolitik, Datensicherheit, Designtrends und Existenzgründungen sprechen.
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago from Friendica mobile web
Gestern mit dänischen Freunden ein großartiges Bier getrunken Dank @Brewcomer: Mashsee TrainingsLager.

Die Begeisterung war so groß, dass ich nachordern muss ;-)
Malte Kaldewey
2 weeks ago
Noch bis zu den Herbstferien, dann sind wir endlich auch wieder in DK. Urlaub genießen.
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago from Friendica mobile web
Moin Welt;-)
5 comments show more
Thorsten Schmidt
2 weeks ago
Kurz vor dem Wochenende ist das Wetter meistens gut.
Malte Kaldewey
2 weeks ago
Moin @ all.
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago from Friendica mobile web
Moin Welt ;-)
8 comments show more
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago
Die komischen Gestalten sind aus meinem Kopf verschwunden ;-)
Tobias
2 weeks ago from open socialverse
gut zu lesen ;-)
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago from Friendica mobile web
Wirklich Citrix, diesen Dreck von Linuxversion des Receiver soll ich versuchen zu installieren? Sei doch lieber ehrlich ind biete so etwas erst gar nicht als Linux-Version an.

http://support.citrix.com/proddocs/topic/receiver-linux-13-0/linux-install.html
Thorsten Schmidt
2 weeks ago
Ich hab auch mal versucht, einen Citrix Receiver unter Ubuntu zu installieren und bin kläglich gescheitert. Allein die Optik ist noch so Linux von 1992.
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago from Friendica mobile web
Ich habe es versucht und habe auf halber Strecke aufgegeben. Gruselig.
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago from feed2omb
Link: Lernen von Kalle « Die MEDIENWOCHE – Das digitale Medienmagazin - http://medienwoche.ch/2013/03/20/lernen-von-kalle
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago
Die New York Times über #Kiel (WW I)

Nytimes: Militarism and Humiliation Cast Shadow on Germany - NYTimes.com (ALISON SMALE)
In many ways, Kiel epitomized Germany’s rapid industrialization and militarization from 1870 to 1914, under Otto von Bismarck and then the kaiser. Numbers alone tell a story: In 1870, as Bismarck unified Germany, Kiel had around 30,000 inhabitants. By 1914, when Europe’s leaders stumbled into World War I, its population exceeded 227,000.
#kiel
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago
Seit letzter Woche bin ich übrigens glücklicher Vespa ET-Fahrer :)
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago
Stefan-niggemeier: Stefan Niggemeier | “Spiegel” verschärft Umfrageergebnis zu Sanktionen gegen Russland

Der Pressekodex sieht deshalb in Richtlinie 2.1 ausdrücklich vor, bei der Veröffentlichung von Umfrageergebnissen „die Fragestellung“ mitzuteilen. Der „Spiegel“ tat dies nicht und formulierte die Frage, anstatt sie einfach wörtlich zu zitieren, leicht um.

Ich nehme nicht an, dass das ohne Absicht geschah. Das Ergebnis sollte noch eindrucksvoller klingen; es sollte noch größeren Druck auf die Politik bewirken.
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago
Als Schleswig-Holsteiner muss man Liv einfach pluggen :-) Livhambrett: Liv Hambrett

Official Blog & Writing Portfolio
Tim Schlotfeldt
2 weeks ago
Ab morgen ist dann so etwas wie Alltag angesagt.
Tim Schlotfeldt
3 weeks ago
Heise: Journalisten als politische Lobbyisten? | Telepolis

Journalismusforscher Uwe Krüger zum Rechtsstreit zwischen der Zeit-Redaktion und der ZDF-Satiresendung "Die Anstalt"
Zwei ZDF-Kabarettisten ziehen eine Reihe von Außenpolitik-Journalisten durch den Kakao, zeigen Verbindungen zu transatlantischen Lobby-Organisationen auf und enden mit dem Satz: "Aber dann sind ja alle diese Zeitungen nur so etwas wie die Lokalausgaben der Nato-Pressestelle!" - "Das haben jetzt Sie gesagt. Aber Sie haben es schön gesagt."
Tim Schlotfeldt
3 weeks ago
*gnargl* ArchLinux mit seinen Rolling Releases hat nicht nur Vorteile. Wie selbstverständlich glaubte ich nach einem Update, das meine WLAN-Konfiguration zerschossen ist. Bis mir nach zwei Tagen auffällt, dass sich keines der mobilen Devices mehr über das 5Ghz-WLAN einloggt … Wie sich rausstellt, lag es gar nicht am Laptop oder an ArchLinux sondern an einem Repeater, der einen Schluckauf hatte.
Tobias
3 weeks ago from open socialverse
;-)
Tim Schlotfeldt
3 weeks ago
Ich bin ja auch ein wenig erleichtert, den Fehler woanders gefunden zu haben. Aber ich erägere mich auch, dass es so lange gedauert hat bei mir.
Tim Schlotfeldt
4 weeks ago
*grin* Wir haben heute auf unserem Campingplatz in Blåvand neue Nachbarn bekommen:

ESSID: "NSA Nordic"

Ich muss mir mal eine nette Antwort überlegen. Vielleicht „NSA Surveillance Unit Blåvand“ oder „BND Überwachungseinheit IV“.
Tim Schlotfeldt
4 weeks ago
Fein, #BREWCOMER hat die nächste Lieferung von Craft Beer in Arbeit :)
Brewcomer: Craft Beer Newcomer online kaufen


BREWCOMER Juli 2014: Mashsee TrainingsLager
Mashsee TrainingsLager
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel
Deutschland ist zwar Weltmeister geworden, aber das ist noch lange keine Grund auf ein TrainingsLager zu verzichten - geschweige denn auf Bier. Und weil es schon genug langweilige Fußballbiere gibt, haben Diplom-Braumeister Kolja Gigla und Biersommelier Alexander Herold etwas außerordentlich Feines gebraut. Die beiden eröffneten im April die Mashsee Brauerei in Hannover. Achtung, noch ein Wortspiel aus "mash" für Maische und "See" für den beliebten Maschsee.

Sie präsentieren nun voller Stolz ihren ersten Neuzugang mit Starpotenzial. Das TrainingsLager ist ein modernes, bernsteinfarbenes, trübes Lagerbier, das in der Nase an Blutorange und Grapefruit erinnert. Im Antrunk hat es eine erfrischende feine Spritzigkeit und eine schwache Süße, die zu einem leichten Körper führen. Nach hinten spürt man die deutliche, dabei aber vornehme Bittere. Dazu serviert man am besten Gegrilltes und eine Live-Übertragung.

Gänzlich lösgelöst vom abklingenden WM-Hype haben wir das TrainingsLager ausgewählt, weil es beweist, dass man auch spannende untergärige Lagerbiere machen kann. Trinkt es am besten nicht zu stark gekühlt aus einem Teku-Pokal, um alle Aromen herauszukitzeln.

Tim Schlotfeldt
1 month ago
Familienurlaub in Blåvand. Wetter super. WLAN bescheiden. Gibt schlechtere Kombinationen.
Malte Kaldewey
1 month ago from Friendica mobile web
In DK wäre ich jetzt auch gerne. Obwohl ich die Region um Blockhus bevorzuge. Genies die Zeit.
Tim Schlotfeldt
4 weeks ago
Danke, das machen wir :)
Tim Schlotfeldt
1 month ago from Friendica mobile web
Moin Welt ;-)

Auf dem Weg nach Frankfurt.
3 comments show more
Fabio
1 month ago from Friendica mobile web
'giorno
Tim Schlotfeldt
1 month ago from Friendica mobile web
Puh, 5 O'Clock in the morning is not the right time for me to get up. But arrived in Frankfurt before the big traffic jams happens.
Tim Schlotfeldt
1 month ago
Nur noch wenige Stunden, dann ist Urlaub!!!elf!
Thorsten Schmidt
1 month ago from Friendica mobile web
Genau :-)
Tim Schlotfeldt
1 month ago
Huch, da muss ich mich wie so viele aber erst mal dran gewöhnen.
Heise: In eigener Sache: c't jetzt schon am Samstag | heise online

Mit der kommenden Ausgabe 16 wird der Erstverkaufstag der c't nach vorne verlegt. Statt am Montag wird das Computermagazin dann schon am Samstag bei den Händlern ausliegen
Tim Schlotfeldt
1 month ago
Ach was, Münchens OB lässt sich selbst als „Microsoft-Fan“ bezeichnen.
Klaus Weidenbach wrote the following post:
Ein Micro$oft-Fan
Werden jetzt schon Bürgermeister von Micro$oft gesponsort? o_O #Limux

Linux-magazin: "Microsoft-Fan": Münchens neuer OB Re... » Linux-Magazin


In einem Interview mit der in Münchener Behörden verteilten "Stadtbild" rückt Münchens neuer OB Dieter Reiter spürbar vom Limux-Projekt ab.
:headdesk
#^
Tim Schlotfeldt
1 month ago from Google+
Anmeldung BarCamp Kiel ist jetzt möglich.
http://barcamp-kiel.de/anmeldung/
Barcamp-kiel: Anmeldung

Tim Schlotfeldt
1 month ago
BarCamp Kiel wrote the following post:
Ihr wisst es natürlich schon, aber: Die Anmeldung zum 5. BarCamp Kiel ist seit heute freigeschaltet! http://barcamp-kiel.de/anmeldung/ #bcki14 #kiel
Barcamp-kiel: Anmeldung

Am 22./23. August 2014 findet das fünfte BarCamp Kiel statt. Die Anmeldung ist freigeschaltet! Freitag, 22. August Samstag, 23. August Auch in diesem Jahr benutzen wir das Ticketing-System "Gatewatch", so dass man sich wieder einzeln für beide Tage anmelden kann und muss. Wer an beiden Veranstaltungstagen teilnehmen will, meldet sich also bei beiden Links an.
Tim Schlotfeldt
1 month ago from Twitter
BarCamp Kiel wrote the following post:
Ihr wisst es natürlich schon, aber: Die Anmeldung zum 5. BarCamp Kiel ist seit heute freigeschaltet! http://barcamp-kiel.de/anmeldung/ #bcki14 #kiel
Barcamp-kiel: Anmeldung
Am 22./23. August 2014 findet das fünfte BarCamp Kiel statt. Die Anmeldung ist freigeschaltet! Freitag, 22. August Samstag, 23. August Auch in diesem Jahr benutzen wir das Ticketing-System "Gatewatch", so dass man sich wieder einzeln für beide Tage anmelden kann und muss. Wer an beiden Veranstaltungstagen teilnehmen will, meldet sich also bei beiden Links an.
Tim Schlotfeldt
1 month ago from Friendica mobile web
Moin Welt ;-)
6 comments show more
Malte Kaldewey
1 month ago
Moin Tim.
Michael Meer
1 month ago
Guten Morgen
Tim Schlotfeldt
2 months ago
Huch, letztes Wochenende der Kieler Woche! Und ich bin immer noch nicht ganz fit :-/
Tim Schlotfeldt
2 months ago
Mittagessen auf dem internationalen Markt der Kieler Woche
Tim Schlotfeldt
2 months ago
Fefe: Fefes Blog

Beim letzten Fnord-Jahresrückblick haben wir uns noch darüber lustig gemacht, wie Deutschland aus PR-Gründen angesagt hat, das Gold aus New York zurück ins Inland zu karren. Das Gold, von dem sich viele Verschwörungstheorien einig sind, das da gar nicht mehr physisch liegt, weil die Fed davon ausgegangen ist, dass das eh nie jemand abholen wird, und es verscheuert hat. Und wenn doch mal jemand kommt, kann man es ja schnell zurück kaufen. Oder so. Jedenfalls war die Punchline, dass nach Beginn dieser großangekündigten Rückholaktion nur homöopathische Dosen an Gold tatsächlich ankamen. Wir hatten eine Folie, dass sie wahrscheinlich Brieftauben als Transportmedium nehmen.

Und jetzt? Jetzt kommt raus, dass das Gold doch lieber in New York bleibt. Na da haben ja alle Beteiligten nochmal Schwein gehabt! Das hätte echt peinlich werden können!
Tobias
2 months ago from Open Socialverse
ja ^^
Tim Schlotfeldt
2 months ago
Lustigerweise habe ich gerade auf dem Weg zur Arbeit die alte Alternativlos-Folge zum Thema Verschwörungstheorien gehört …
first 123456789101112131415  last next
Report Bug