Skip to main content

Suche

Beiträge die mit WLAN getaggt sind


 

Schleswig-Holstein baut freies WLAN aus


Laut einer gestern unterzeichneten Absichtserklärung soll es in Schleswig-Holstein bald zu einem WLAN-Boom kommen.

[ #WLAN #SH #Schleswig-Holstein ]

https://netzpolitik.org/2017/schleswig-holstein-baut-freies-wlan-aus/
https://netzpolitik.org/2017/schleswig-holstein-baut-freies-wlan-aus/

 
Ministerpräsident Albig erläutert das angestrebte offene und kostenlose #WLAN für #Schleswig-Holstein


 
So, Ministerpäsident Albig hat auf der #CeBIT dann mal das offene und kostenlose #WLAN für #Schleswig-Holstein verkündet.

Liveblog CeBIT - Digitalisierung von Schleswig-Holstein – KN - Kieler Nachrichten

Schleswig-Holstein soll digitaler werden - mit einem kostenlosen und offenen WLAN-Netz. Über das Vorhaben sprechen auf der CeBIT Ministerpräsident Torsten Al...

 

Störerhaftung und Netzsperren: Verbände fordern Nachbesserungen bei der Nachbesserung am WLAN-Gesetz


Verbraucherschützer, Bürgerrechtler und Wirtschaftsverbände reagieren auf den aktuellen Gesetzentwurf zur Störerhaftung. Tenor: Dass Betreiber offener Netze jetzt tatsächlich vor kostenpflichtigen Abmahnungen geschützt werden sollen, ist gut – neue Rechtsunsicherheiten durch Netzsperren lehnen sie jedoch ab.

[ #WLAN #Wi-Fi #Störerhaftung #Netzsperren #Urheberrechtslobby ]

https://netzpolitik.org/2017/stoererhaftung-und-netzsperren-verbaende-fordern-nachbesserungen-bei-der-nachbesserung-am-wlan-gesetz/

Störerhaftung und Netzsperren: Verbände fordern Nachbesserungen bei der Nachbesserung am WLAN-Gesetz

Verbraucherschützer, Bürgerrechtler und Wirtschaftsverbände reagieren auf den aktuellen Gesetzentwurf zur Störerhaftung. Tenor: Dass Betreiber offener Netze jetzt tatsächlich vor kostenpflichtigen Abmahnungen geschützt werden sollen, ist gut - neue Rechtsunsicherheiten durch Netzsperren lehnen sie...

 

Störerhaftung und Netzsperren: Verbände fordern Nachbesserungen bei der Nachbesserung am WLAN-Gesetz


Verbraucherschützer, Bürgerrechtler und Wirtschaftsverbände reagieren auf den aktuellen Gesetzentwurf zur Störerhaftung. Tenor: Dass Betreiber offener Netze jetzt tatsächlich vor kostenpflichtigen Abmahnungen geschützt werden sollen, ist gut – neue Rechtsunsicherheiten durch Netzsperren lehnen sie jedoch ab.

[ #WLAN #Wi-Fi #Störerhaftung #Netzsperren #Urheberrechtslobby ]

https://netzpolitik.org/2017/stoererhaftung-und-netzsperren-verbaende-fordern-nachbesserungen-bei-der-nachbesserung-am-wlan-gesetz/

Störerhaftung und Netzsperren: Verbände fordern Nachbesserungen bei der Nachbesserung am WLAN-Gesetz

Verbraucherschützer, Bürgerrechtler und Wirtschaftsverbände reagieren auf den aktuellen Gesetzentwurf zur Störerhaftung. Tenor: Dass Betreiber offener Netze jetzt tatsächlich vor kostenpflichtigen Abmahnungen geschützt werden sollen, ist gut - neue Rechtsunsicherheiten durch Netzsperren lehnen sie...

 

Bundesrat entscheidet für Gemeinnützigkeit von Freifunk-Communities


Der Bundesrat hat heute beschlossen, Freifunk-Communities in die Abgabenordnung aufzunehmen und damit als gemeinnützig anzuerkennen. Das ist ein wichtiger Meilenstein zur Förderung des digitalen bürgerschaftlichen Engagements zur Schaffung offener und freier WLANs durch viele Freifunk-Communities.

[ #WLAN #Wi-Fi #Störerhaftung #Freifunk ]

https://netzpolitik.org/2017/bundesrat-entscheidet-fuer-gemeinnuetzigkeit-von-freifunk-communities/

Bundesrat entscheidet für Gemeinnützigkeit von Freifunk-Communities

Der Bundesrat hat heute beschlossen, Freifunk-Communities in die Abgabenordnung aufzunehmen und damit als gemeinnützig anzuerkennen. Das ist ein wichtiger Meilenstein zur Förderung des digitalen bürgerschaftlichen Engagements zur Schaffung offener und freier WLANs durch viele Freifunk-Communities.

 

Die unendliche WLAN-Geschichte geht weiter: Netzsperren statt Abmahnindustrie


Neuer Anlauf für eine Reform der WLAN-Störerhaftung: Wir veröffentlichen einen Gesetzentwurf des Wirtschaftsministeriums, der eigentlich ein für alle Mal gute Bedingungen für die Anbieter freier Internetzugänge schaffen soll. Doch auch wenn das Abmahnrisiko sinken würde, entstünden durch Netzsperren neue Rechtsunsicherheiten.

[ #WLAN #Wi-Fi #Störerhaftung #Netzsperren ]

https://netzpolitik.org/2017/die-unendliche-wlan-geschichte-geht-weiter-netzsperren-statt-abmahnindustrie/

Die unendliche WLAN-Geschichte geht weiter: Netzsperren statt Abmahnindustrie

Neuer Anlauf für eine Reform der WLAN-Störerhaftung: Wir veröffentlichen einen Gesetzentwurf des Wirtschaftsministeriums, der eigentlich ein für alle Mal gute Bedingungen für die Anbieter freier Internetzugänge schaffen soll. Doch auch wenn das Abmahnrisiko sinken würde, entstünden durch Netzsperren

 

WLAN-Störerhaftung soll endgültig fallen


Das Ziel sind öffentliche WLAN-Netze ohne Passwörter und Abmahnrisiko. Dafür plant die Bundesregierung das WLAN-Gesetz noch einmal nachzubessern.

[ #WLAN #WiFi #Störerhaftung #Freifunk ]

http://t3n.de/news/wlan-stoererhaftung-gesetz-799874/

Neues WLAN-Gesetz: Störerhaftung soll jetzt endgültig fallen

Das Ziel sind öffentliche WLAN-Netze ohne Passwörter und Abmahnrisiko. Dafür plant die Bundesregierung das WLAN-Gesetz noch einmal nachzubessern.

 

Bundesregierung startet letzten Anlauf zur WLAN-Offensive


Die Koalition will WLAN-Netze ohne Passwörter. Dazu wird ein gerade erst beschlossenes Gesetz nachgebessert: Die Wirtschaftsministerin will WLAN-Betreiber noch stärker aus der Haftung entlassen.

[ #WLAN #Wi-Fi #Störerhaftung ]

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/wlan-wirtschaftsministerium-bessert-gesetz-nach-a-1136428.html

Neues Gesetz: Bundesregierung startet letzten Anlauf zur WLAN-Offensive - SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

Die Koalition will WLAN-Netze ohne Passwörter. Dazu wird ein gerade erst beschlossenes Gesetz nachgebessert: Die Wirtschaftsministerin will WLAN-Betreiber noch stärker aus der Haftung entlassen.

 

WLAN-Embargo: Die Kuh scheint vom Eis


Mit dem Auslaufen der EU-Richtlinie R&TTE droht Herstellern von Geräten mit Dualband-WLAN ein indirektes Vertriebsverbot: Sie müssen für das zwingend geforderte CE-Zeichen Produkte mit 5-GHz-Funk zertifizieren – nach einer noch nicht existierenden Norm.

[ #WLAN #W-iFi #Bürokratie ]

WLAN-Embargo: Die Kuh scheint vom Eis

Mit dem Auslaufen der EU-Richtlinie R&TTE droht Herstellern von Geräten mit Dualband-WLAN ein indirektes Vertriebsverbot: Sie müssen für das zwingend geforderte CE-Zeichen Produkte mit 5-GHz-Funk zertifizieren – nach einer noch nicht existierenden Norm.

 

Regionalverband will freies WLAN fürs ganze Ruhrgebiet


Langsam aber sicher kommt der Ausbau von kostenlosen WLAN-Hotspots in Deutschland voran. Immer mehr Städte und auch Geschäfte bieten den Service an. Jetzt soll das komplette Ruhrgebiet ein flächendeckendes Netz bekommen.

[ #WLAN #Wi-Fi #Hotspots ]

Immer mehr kostenlose Hotspots in Deutschland: Regionalverband will freies WLAN fürs ganze Ruhrgebiet

Langsam aber sicher kommt der Ausbau von kostenlosen WLAN-Hotspots in Deutschland voran. Immer mehr Städte und auch Geschäfte bieten den Service an. Jetzt soll das komplette Ruhrgebiet ein flächendeckendes Netz bekommen.

 
"Make WiFi fast again"

media.ccc.de/v/33c3-7911-ma...

Ein toller Vortrag zum aktuellen WLAN-Standard AC mit Ausblick

#33c3 #wifi #wlan

media.ccc.de: Make Wi-Fi fast again

Mit steigendem Datenaufkommen und einer immer größer werdenden Zahl von Geräten muss auch das WLAN wachsen. Nach "ur WiFi sucks!!1!" ist ...

 
Kennt Ihr das:

Ein Smartphone denkt es hat WLAN, weil es verbunden ist, aber weil Ihr bei einem Wechsel nicht immer wieder die Einverständniserklärung abnickt habt Ihr eigentlich keine Netzverbindung.

Das Smartphone verbindet sich nicht mit LTE, weil es ja eigentlich Netz über das eingebuchte WLAN hätte ;)

Ganz Offiziell, wenn es so abläuft, behaltet es.

#Neuland  
Hell Yeah! Bis 2020 soll es in den Zentren aller europäischen Großstädte kostenloses #Wlan geben. Und? Was macht ihr mit soviel Netz ;) ?

Bis 2020 überall kostenlose Hotspots · DRadio Wissen

Bis 2020 soll es in den Zentren aller europäischen Großstädte kostenloses Wlan geben.

 

Freies WLAN in allen Hamburger Bussen bis Ende 2017


Die Hamburger Hochbahn will bis Ende 2017 alle Bussen und allen U-Bahnhaltestellen mit freien WLAN-Zugänge ausstatten. Die U-Bahntunnel müssen noch etwas warten.

[ #WLAN #Hamburg ]

Freies WLAN in allen Hamburger Bussen bis Ende 2017

Die Hamburger Hochbahn will bis Ende 2017 alle Bussen und allen U-Bahnhaltestellen mit freien WLAN-Zugänge ausstatten. Die U-Bahntunnel müssen noch etwas warten.
#wlan

 

Endlich vernünftig 4k-Inhalte per WLAN streamen: Zertifizierungsprozess für Wigig ist angelaufen Bild/Foto


Die Wi-fi Alliance hat damit begonnen, die ersten WLAN-Geräte nach dem Wigig-Standard zu zertifizieren. Damit ist der Weg frei für drahtlose Netzwerke mit einer Geschwindigkeit von acht Gigabit pro Sekunde.

[ #WLAN #Wi-Fi #Wigig ]

Endlich vernünftig 4k-Inhalte per WLAN streamen: Zertifizierungsprozess für Wigig ist angelaufen

Die Wi-fi Alliance hat damit begonnen, die ersten WLAN-Geräte nach dem Wigig-Standard zu zertifizieren. Damit ist der Weg frei für drahtlose Netzwerke mit einer Geschwindigkeit von acht Gigabit pro Sekunde.

 
Oder auch: Wer einmal Lügt, dem glaubt man nicht, auch wenn er mal die Wahrheit spricht http://social.bka.li/url/1153888 #WLAN #SPD

Fefes Blog

#wlan #spd

 

Sicher surfen im Gratis-WLAN


aller Übertragungen im Web unverschlüsselt. Wer öffentliche WLAN-Hotspots nutzt, sollte sich darüber im Klaren sein.

[ #WLAN #Sicherheit ]

Sicher surfen im Gratis-WLAN

Zwar steigt die Zahl der HTTPS-verschlüsselten Webseiten, doch noch ist fast die Hälfte aller Übertragungen im Web unverschlüsselt. Wer öffentliche WLAN-Hotspots nutzt, sollte sich darüber im Klaren sein.
#wlan

 

Gratis-WLAN im ICE: Bahn vernachlässigt elementare Sicherheitsrichtlinien


Die Deutsche Bahn testet aktuell kostenloses WLAN in ihren Zügen. An der Sicherheit hapert es leider gewaltig, wie ein Mitglied des CCC Hannover herausgefunden hat.

[ #WLAN #Wifii #ICE ]

Gratis-WLAN im ICE: Bahn vernachlässigt elementare Sicherheitsrichtlinien

Die Deutsche Bahn testet aktuell kostenloses WLAN in ihren Zügen. An der Sicherheit hapert es leider gewaltig, wie ein Mitglied des CCC Hannover herausgefunden hat.
#wlan #ice

 

Nach sechs Jahren Diskussion?



SPD-Netzpolitikerin zur Störerhaftung: "Macht eure WLANs auf!"


SPD-Digitalexpertin Saskia Esken glaubt, dass Abmahnungen gegen Betreiber offener Hotspots nach der Gesetzesnovelle vom Juni kein Thema mehr seien. Oppositionspolitiker warnen vor dem Unterlassungsanspruch, der nach wie vor besteht.

[ #WLAN #Störerhaftung #Abmahnungen ]

SPD-Netzpolitikerin zur Störerhaftung: "Macht eure WLANs auf!"

SPD-Digitalexpertin Saskia Esken glaubt, dass Abmahnungen gegen
Betreiber offener Hotspots nach der Gesetzesnovelle vom Juni kein Thema mehr seien. Oppositionspolitiker warnen vor dem Unterlassungsanspruch, der nach wie vor besteht.

 
Piraten pochen auf rechtssichere, offene WLANs

Lukas Lamla, Netz- und Medienpolitischer Sprecher der Piratenfraktion in NRW erklärt zur heutigen Landtagsdebatte „Jetzt Rechtssicherheit für offene WLAN-Netze herstellen - Störerhaftung abschaffen und Login-Pflicht verhindern“: „Es gibt weiterhin keine Rechtssicherheit für Anbieter von offenen WLANs, die den Zugang zum Internet ermöglichen.

#freifunk #lukas-lamla #stoererhaftung #wlan

Originally posted at: https://www.piratenfraktion-nrw.de/2016/10/piraten-pochen-auf-rechtssichere-offene-wlans/

 

EuGH spricht sich gegen Störerhaftung bei freien WLANs aus


Die gute Nachricht für Verfechter freier WLANs: Der EuGH hat sich gegen die Störerhaftung ausgesprochen; die schlechte Nachricht: Betreiber können zum Passwortschutz verpflichtet werden.

[ #WLAN #WiFi #Freifunk #Störerhaftung ] http://t3n.de/news/eugh-stoererhaftung-wlans-746426/" target="_blank">http://t3n.de/news/eugh-stoererhaftung-wlans-746426http://t3n.de/news/eugh-stoererhaftung-wlans-746426/

404 Not Found - t3n Magazin


 

Freifunker vor dem Europäischen Gerichtshof:



Morgen Entscheidung zur Störerhaftung


Im Fall des von Sony Music abgemahnten Freifunkers und Piratenpolitikers Tobias McFadden gibt der Europäische Gerichtshof (EuGH) morgen sein Urteil bekannt. Die Entscheidung wird mit Spannung erwartet, denn sie kann weitreichende Folgen für die rechtliche Lage offener Netze in Deutschland haben.

[ #Störerhaftung #WiFi #WLAN #Freifunk ]

https://netzpolitik.org/2016/freifunker-vor-dem-europaeischen-gerichtshof-morgen-entscheidung-zur-stoererhaftung//

Freifunker vor dem Europäischen Gerichtshof: Morgen Entscheidung zur Störerhaftung | netzpolitik.org


 

Störerhaftung für WLAN-Betreiber: Gesetzesänderung tritt in Kraft



Am Mittwoch tritt das "Zweite Gesetz zur Änderung des Telemediengesetzes" in Kraft, das WLAN-Anbieter vor der Haftung für Rechtsverstöße von Nutzern schützen soll. Ob das funktioniert, bleibt abzuwarten. [ #WLAN #Freifunk #Störerhaftung ]

Störerhaftung für WLAN-Betreiber: Gesetzesänderung tritt in Kraft

Am Mittwoch tritt das "Zweite Gesetz zur Änderung des Telemediengesetzes" in Kraft, das WLAN-Anbieter vor der Haftung für Rechtsverstöße von Nutzern schützen soll. Ob das funktioniert, bleibt abzuwarten.

 
Frage: Wie löse ich es am Einfachsten?

Situation: WLAN-Zugang über einen Hotspot (Campingplatz). Ein Gerät erlaubt. Weitere Geräte können sich nicht mehr anmelden.

Gedanke:
Einen Router als das eine Gerät und als weiteren privaten WLAN-Zugang?

#Wlan #Router

 
Holger wrote the following post:

Netgear stellt SIM-Lock-freien Mobil-Hotspot mit bis zu 600 MBit/s vor



Netgear hat sein Produktangebot um den tragbaren WLAN-Hotspot AirCard 810 (AC810) ergänzt. Nach eigenen Angaben richtet sich der Hersteller damit an mobile Mitarbeiter und Familien, die „unterwegs unkompliziert eine mobile Breitbandverbindung nutzen wollen“. Er ist hierzulande ab sofort zum empfohlenen Endverbraucherpreis von rund 240 Euro erhältlich. [ #WLAN #Hotspot #Netgear ]http://www.zdnet.de/88271197/netgear-stellt-sim-lock-freien-mobil-hotspot-mit-bis-zu-600-mbits-vor/

 

Netgear stellt SIM-Lock-freien Mobil-Hotspot mit bis zu 600 MBit/s vor



Netgear hat sein Produktangebot um den tragbaren WLAN-Hotspot AirCard 810 (AC810) ergänzt. Nach eigenen Angaben richtet sich der Hersteller damit an mobile Mitarbeiter und Familien, die „unterwegs unkompliziert eine mobile Breitbandverbindung nutzen wollen“. Er ist hierzulande ab sofort zum empfohlenen Endverbraucherpreis von rund 240 Euro erhältlich. [ #WLAN #Hotspot #Netgear ]http://www.zdnet.de/88271197/netgear-stellt-sim-lock-freien-mobil-hotspot-mit-bis-zu-600-mbits-vor/

 

Gute Zusammenfassung zum aktualisierten Gesetz der Störerhaftung

Bundestag entscheidet über Störerhaftung – Rechtsunsicherheiten bleiben | netzpolitik.orghttps://netzpolitik.org/2016/bundestag-entscheidet-ueber-stoererhaftung-rechtsunsicherheiten-bleiben/
Bild/Foto
#störerhaftung #telemediengesetz #wlan #wlan-hotspot



via Diaspora* Publisher -

Bundestag entscheidet über Störerhaftung – Rechtsunsicherheiten bleiben

Jetzt ist es amtlich: Der Bundestag hat heute die viel diskutierte Reform des Telemediengesetzes beschlossen. Netzpolitiker der Großen Koalition sind sich sicher, dass WLAN-Anbieter nun vor Störerhaftung und Abmahnungen geschützt sind. Bei Experten und Zivilgesellschaft überwiegen Zweifel.

 

Kostenloses WLAN in Berlin: Erste Sendeantennen sollen zur EM stehen



Nach jahrelangem Hin und Her steht die Eröffnung des kostenlosen WLAN-Netzes in Berlin nun angeblich kurz bevor. Noch vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft, sollen die ersten Sendemasten installiert sein. [ #WLAN #Berlin ] http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kostenloses-WLAN-in-Berlin-Erste-Sendeantennen-sollen-zur-EM-stehen-3217717.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Kostenloses WLAN in Berlin: Erste Sendeantennen sollen zur EM stehen

Nach jahrelangem Hin und Her steht die Eröffnung des kostenlosen WLAN-Netzes in Berlin nun angeblich kurz bevor. Noch vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft, sollen die ersten Sendemasten installiert sein.
#wlan

 
Der Piratenschlumpf wrote the following post:
Ein passender Titel wäre

" #piraten treiben #GroKo bei #Stoererhaftung und freien #wlan vor sich her und zwingen zur Gesetzesänderung "

 
»Übrigens, verlogene BRD-scheißp’litiker…« http://qttr.at/1b8p #BRD #Störerhaftung #WLAN #Alzheim #Rant

Schwerdtfegr (beta): Übrigens, verlogene BRD-scheißp’litiker… (124c41)

Übrigens, verlogene BRD-scheißp’litiker, wenn ich gerade so sehe, wie ihr euch für die seit jahren überfällig abschaffung der so genannten „störerhaftung“ selbst feiert und in eur…

 

Wifi-Spots: Unitymedia will 1,5 Millionen private Router öffnen



Unitymedia bietet seinen Kunden für die Teilnahme an den Wifi-Spots eine Belohnung an. Dafür stellt das Unternehmen zusätzliche Kapazität zur Verfügung, die gebuchte Datenrate soll nicht beeinträchtigt werden. Die Hotspots sollen 10 MBit/s im Down- und 1 MBit/s im Upload bereitstellen.
[ #WLAN #Smartphone ]

Wifi-Spots: Unitymedia will 1,5 Millionen private Router öffnen - Golem.de

Unitymedia bietet seinen Kunden für die Teilnahme an den Wifi-Spots eine Belohnung an. Dafür stellt das Unternehmen zusätzliche Kapazität zur Verfügung, die gebuchte
#wlan

 

WLAN und Störerhaftung: Die Fronten sind verhärtet



Die Koalition kommt bei der geplanten Reform des Telemediengesetzes nicht zu Potte. In der Regierung wächst offenbar der Widerstand gegen eine Vorschaltseite für Hotspots, doch die CDU/CSU-Fraktion will hier nicht locker lassen. ( #WLAN #Störerhaftung #Freifunk )

WLAN und Störerhaftung: Die Fronten sind verhärtet

Die Koalition kommt bei der geplanten Reform des Telemediengesetzes nicht zu Potte. In der Regierung wächst offenbar der Widerstand gegen eine Vorschaltseite für Hotspots, doch die CDU/CSU-Fraktion will hier nicht locker lassen.

 

Offene WLANs: Keine Einigung bei Störerhaftung in Sicht



Um die Störerhaftung und Pflichten für Betreiber offener WLANs wird in der großen Koalition weiterhin gestritten. Es geht um Vorschaltseiten und Verschlüsselung. Eine Abschaffung der Pflichten könnte europarechtliche Probleme bringen.
( #Störerhaftung #WLAN #Freifunk )

Offene WLANs: Keine Einigung bei Störerhaftung in Sicht - Golem.de

Um die Störerhaftung und Pflichten für Betreiber offener WLANs wird in der großen Koalition weiterhin gestritten. Es geht um Vorschaltseiten und Verschlüsselung.

 
Holger wrote the following post:

Störerhaftung wackelt laut Süddeutsche auch in den Ministerien



Die Süddeutsche Zeitung berichtet, dass die Störerhaftung in den federführenden Ministerien der Digitalen Agenda, dem Innen-, Wirtschafts- und Verkehrsministerium, endlich auch unter Beschuss steht.
( #Freifunk #WLAN #Störerhaftung )

Störerhaftung wackelt laut Süddeutsche auch in den Ministerien

Die Süddeutsche Zeitung berichtet, dass die Störerhaftung in den federführenden Ministerien der Digitalen Agenda, dem Innen-, Wirtschafts- und Verkehrsministerium, endlich auch unter Beschuss steht. Der Süddeutschen Zeitung liegen mehrere Vermerke vor, in denen die Fachleute der Ministerien für Justiz, Wirtschaft und Inneres sich gegen jede Art von Zugangsbarriere für Wlan-Netze ausspreche ...
@Freifunk

 

Störerhaftung wackelt laut Süddeutsche auch in den Ministerien



Die Süddeutsche Zeitung berichtet, dass die Störerhaftung in den federführenden Ministerien der Digitalen Agenda, dem Innen-, Wirtschafts- und Verkehrsministerium, endlich auch unter Beschuss steht.
( #Freifunk #WLAN #Störerhaftung )

Störerhaftung wackelt laut Süddeutsche auch in den Ministerien

Die Süddeutsche Zeitung berichtet, dass die Störerhaftung in den federführenden Ministerien der Digitalen Agenda, dem Innen-, Wirtschafts- und Verkehrsministerium, endlich auch unter Beschuss steht. Der Süddeutschen Zeitung liegen mehrere Vermerke vor, in denen die Fachleute der Ministerien für Justiz, Wirtschaft und Inneres sich gegen jede Art von Zugangsbarriere für Wlan-Netze ausspreche ...

 
Holger wrote the following post:

Offene Netze: Abschaffung der Störerhaftung rückt in greifbare Nähe



In die zuletzt festgefahrenen Verhandlungen der Großen Koalition um die Reform der WLAN-Störerhaftung kommt nun offenbar Bewegung. Medienberichten zufolge geht die Bundesregierung mittlerweile auf Distanz zu ihrem eigenen Gesetzentwurf. ( #Freifunk #WLAN #Störerhaftung ) https://digitalegesellschaft.de/2016/04/abschaffung-stoererhaftung-greifbare-naehe/

 

Offene Netze: Abschaffung der Störerhaftung rückt in greifbare Nähe



In die zuletzt festgefahrenen Verhandlungen der Großen Koalition um die Reform der WLAN-Störerhaftung kommt nun offenbar Bewegung. Medienberichten zufolge geht die Bundesregierung mittlerweile auf Distanz zu ihrem eigenen Gesetzentwurf. ( #Freifunk #WLAN #Störerhaftung ) https://digitalegesellschaft.de/2016/04/abschaffung-stoererhaftung-greifbare-naehe/